REM-Schlaf

REM steht für »Rapid Eye Movement«. Nachdem in den 70er Jahren festgestellt wurde, dass in einer bestimmten Schlafphase rasche Augenbewegungen bei geschlossenen Augen stattfinden, wurde diese Bezeichnung verwendet. Häufig beschreibt diese Phase auch die Traumphase während des Schlafes.

 

zurück zur Startseite